2015 & 1394: Kalender »Lentikularium«

Tolle Illustrationen und tolle Technik - unser neuer Kalender. »Lentikularium« heißt er, weil wir auf jeder Seite Lentikularkarten in unterschiedlichen Formen platziert haben. Lentikulardrucke haben eine Rasterfolie, die je nach Betrachtungwinkel unterschiedliche Bilder zeigt und so Bewegung simulieren kann. Sehr aufwending das Ganze!
Phantasique illustrations and a cool printing technique - our new calendar. Its called »Lentikularium« as each page has a lenticular print on it. Those prints can simulate moving images - that was quite some work!
لنتیکولاریوم
تقویم لنتیکولار برای سال 2015 میلادی و سال 1394 هجری شمسی

Lentikularium 
Ein Kalender für das europäische Jahr 2015 & iranische Sonnenjahr 1394
Illustratoren - 6x aus dem Iran & 6x aus Germany:
Fereshteh Najafi, Golriz Gorgani, Hoda Haddadi, Rashin Kheiriyeh, Atieh Bozorg Sorobi, Negin Ehstesabian
Johanna Benz, Andreas Töpfer, Anja Tchepets, Tom Eigenhufe, Kerstin Hille, Ina Hattenhauer
به همراه آثار تصویرگری هنرمندان زیر
 فرشته نجفی
اینا هاتِن هاوئر
گلریز گرگانی
کِرستین هیله
هدی حدادی
یوهانا بنتز
راشین خیریه
تام آیگِن هوفه
نگین احتسابیان
آندریاس توپفر
عطیه و فرشید
آنیا چِپِتس

40 cm x 40 cm - 950 g
Offset mit Lentikulardrucken. Exklusive Auflage, nur 200 zum Verkauf
Offset print with lenticular prints. Exclusive edition, only 200 for selling
Sprache/Language: Deutsch & Farsi
Edition Hammeraue, Berlin 2014
50,- Euro
Alle 12 Illustrationen finden man hier - find all of the 12 illustrations here:
www.hammeraue.de/2015
Der Kalender ist ein Nachfolge-Projekt der Doppelausstellung »Anaarestan & Erdbeerland«
This is a follow up of the twin exhibition project »Anaarestan & Erdbeerland«
www.hammeraue.de/anaarestan
www.hammeraue.de/erdbeerland

Mehr zum Verlag - About the publisher: www.hammeraue.de/edition
Edition Hammeraue bei: Fratzenbuch/Facebook

Ausstellung Kalender »Lentikularium« 2015 & 1394

Lentikularium - Ein Freundschaftsspiel iranischer und deutscher Illustratoren. Herausgekommen ist ein illustrierter Kalender für das Jahr 2015 & für 1394 - dem iranische Sonnenjahr. Es gibt Lentikularkarten auf jedem Monatsblatt, was bedeutet, auf jeder Illustration bewegt sich etwas!
We'll be celebrating the launch of this wonderful calendar »Lentikularium« for the year 2015 and the Iranian sun year 1394. This project by Edition Hammeraue Berlin was inspired on the exhibitions »Anaarestan & Erdbeerland«.

Wir feiern die Veröffentlichung des Kalenders und dazu gibt es landestypische Getränke: Granatapfelsaft & Bier. 
Außerdem gibt es einen Einblick in das Doppel-Ausstellungsprojekt »Anaarestan & Erdbeerland«. Diese beiden Ausstellungen sind die Vorläufer der Zusammenarbeit für den Kalender und präsentierten jeweils 16 der besten Illustratoren aus dem Iran und Deutschland in dem jeweils anderen Land. Mit dabei sind auch die beiden Bücher zu den Ausstellungen, eins davon auch druckfrisch. Für den Kalender wurden jeweils 6 Illustratoren aus dem Iran und 6 aus Deutschland eingeladen.
The publisher invited 6 outstanding illustrators from Iran and 6 from Germany to work on this project, which is a limited edition with lenticular prints. There will be typical drinks from Iran and Germany: pomegranate juice & beer.
We look forward to seeing you there!


Illustratoren:
6x aus Iran - Fereshteh Najafi, Golriz Gorgani, Hoda Haddadi, Rashin Kheiriyeh, Atieh Bozorg Sorobi, Negin Ehstesabian &
6x aus Deutschland: Johanna Benz, Andreas Töpfer, Anja Tchepets, Tom Eigenhufe, Kerstin Hille, Ina Hattenhauer

Donnerstag, 9.Oktober 2014,  18 Uhr
Mundo Azul
Choriner Straße 49 - Berlin - Prenzlauer Berg





Xodahafez
Mundo Azul & Edition Hammeraue 


Kalender 2015 & 1394 »Lentikularium«
40 cm x 40 cm - 950 g
Offset mit Lentikulardrucken. Exlkusive Auflage, nur 200 zum Verkauf
Offset print with lenticular prints. Exclusive edition, only 200 for selling
Sprache/Language: Deutsch & Farsi
50,- Euro

Ausstellung »Erdbeerland«: 4-Das Buch

Exhibition »Erdbeerland«: 4-The book

Illustration Band 2: »Erdbeerland«
Aktuelle Bilderbuch-Illustration aus Deutschland:
Wieder zwei Bücher in einem, mit zwei Titelseiten in zwei Sprachen.
Current pictiure book illustration from Germany, again two books as one and two cover pages in two languages
Sprachen~Languages: Farsi & Deutsch
Herausgeber: Hammeraue e.V., Berlin
Gestaltung: Tom Eigenhufe
Übersetzung~Translation: Mina Fallahi
Titelillustration: Hennig Wagenbreth
Mit Illustrationen von~with illustrations of:

1 - Johanna Benz - یوهانا بنتز
2 - Klaus Ensikat - کلاوس اِنزیکات
3 - Katrin Stangl - کاترین اشتانگل
4 - Jonas Lauströer - یوناس لاشترُئِر
5 - Wolf Erlbruch - وُلف اِرلبروخ
6 - Eva Muggenthaler - اِوا موگِنتالِر
7 - Tom Eigenhufe - تام آیگِن هوفه
8 - Anne-Kathrin Behl - آنه-کاترین بِل
9 - Henning Wagenbreth - هِنینگ واگِنبرِت
10 - Andreas Töpfer - آندریاس تُپفِر
11 - Nadia Budde - نادیا بوده
12 - Annika Siems - آنیکا زیمز
13 - ATAK - اَتَک
14 - Anja Tchepets - آنیا چِپِتز
15 - Jens Bonnke - نز بُنکه
16 - Olaf Hajek - اُلاف هایِک
Hier einige Bilder~here some images.
Neben der Einleitung von Noushin Ansari/CBC enthält das Buch einen Text »Leckeres aus Erdbeerland« über das Doppel-Ausstellungsprojekt, den Auswahlkriterien sowie zur Erdbeerernte. Alle Illustratoren werden kurz vorgestellt und jeweils 3 Seiten zeigen Illustrationen aus den ausgewählten Büchern. Das Buch wird mit dem Artikel »Trends in der deutschen Bilderbuchillustration« von Dr. Fariba Schulz vervollständigt.
The book contains two introductions, information about the selected illustrators, including 3 pages with illustrations from the selected book and the article »Trends in German picture book illustration« of Dr. Fariba Schulz.
Dieses Buch erscheint zur gleichnamigen Ausstellung in vier iranischen Städten: Teheran, Isfahan, Maschhad & Gorgan. Hier Bilder der Eröffnung in Teheran.
This book is part of the exhibition of the same title at tree Iranian cities: Tehran, Esfahan & Mashhad. See pics of the opening in Tehran.

Das Buch Illustration Band 1 »Anaarestan - aktuelle Kinderbuch-Illustration aus dem Iran« ist bereits zur Ausstellung in der Bundesrepublik Deutschland/Internationale Jugendbibliothek München im September 2014 erschienen.
The sister-book Illustration Band 1 »Anaarestan - current children's book illustration from Iran« was published at the opening of the exhibition in September 2013 in Munch at International Youth Library, Germany.

»Erdbeerland«
Edition Hammeraue
Berlin 2014
Hsbn-978-6-11-302111-8
Gibts im Netzladen - Get it at our net shop.

Ausstellung »Anaarestan« in Kopenhagen

Exhibition »Anaarestan« in Copenhagen, Denmark
Die vom Hammeraue e.V. in Zusammenarbeit der Internationalen Jugendbibliothek München organisierten Ausstellung »Anaarestan« mit 16 top Illustratoren aus dem Iran ist auf Wanderschaft gegangen! Vom 19. September bis 28. November 2014 macht sie nun Station in Kopenhagen.
Next stop of the »Anaarestaan« exhibition with 16 Iranian Illustrators which was organised by Hammeraue e.V. in close cooperation with the International Youth Library Munich is Copenhagen.  Open from 19th of  September till the 28th of November 2014.
»Anaarsetan - Granatæbleland
«
Udstilling af eventyrlige iranske børnebogsillustrationer
Ørestad Bibliotek, Arne Jacobsens Allé 19, 2300 København S.

BIBIANA Danmark og Ørestad Bibliotek slår lige om lidt dørene op for en eventyrlig udstilling af Irans fineste og mest innovative børnebogsillustrationer. Udstillingen Anaarestan – Granatæbleland byder på et væld af farverige, fortryllende og udtryksfulde verdener og består af 16 unge internationalt anerkendte illustratorers værker fra 16 iranske børnebøger. Med udstillingen ønsker vi at præsentere både børn og voksne for en illustrationsscene, vi ikke før har set mage i Danmark, og at stimulere børns nysggerighed, deres evne til at undres, deres kreativitet og fantasi.

www.bibianacopenhagen.dk/anaarestan

Die ersten 3 Ausstellungsbesucher die ein Foto von sich in der Ausstellung schicken bekommen von uns das Buch zur Ausstellung geschenkt.
The first 3 visitors who send ther picture of him or her in the exhibition will receive from us a free copy of the book of the exhibition.

Mehr zur Ausstellung hier oder den Verweis hier unten:
More information about the exhibition here or the link below:
www.hammeraue.de/anaarestan

Internet aufgeräumt!

Internet Clean-Up

So, wir haben mal bei hammeraue.de aufgeräumt. Edition Hammeraue - unser kleiner Verlag - und der Verein Hammeraue - für Ausstellungen & Kunstaktionen - haben jeweils eine eigene Seite bekommen.
Well, we finally managed the brush up hammeraue.de a bit. Edition Hammeraue - our little publishing house and Association Hammeraue - for exhibition and art stuff have both there own pages now.





Erdbeerland: Anzeige im Tandis Magazin Teheran

Erdbeerland: Ad at Tandis arts mag Teheran


Für den dritten Ort der Ausstellung »Erdbeerland« in Maschhad/Iran haben wir eine Ausstellungsanzeige im besten iranischen Kunstmagazin Tandis geschaltet.
We had an exhibition ad in the best Iranian arts mag Tandis for the 3th place we had shown the »Erdbeerland« exhibition in Mashhad.


Hammeraue e.V. ist gemeinnützig: Gutes tun und Steuern sparen :--)

 *
Der Verein Hammeraue ist ein eingentragener Verein und somit als gemeinnützig anerkannt.

Der Verein wird neben den internationalen Ausstellungen bald auch weitere Veranstaltungen durchführen.

Unsere bisherigen Veranstaltungen sehen sie hier:
1 - Shabaviz (Berlin 2011)
iranische Illustration des Verlages Shabaviz
2 - Shabaviz Plus (Hamburg 2012)
iranische Illustration, plus neue Illustrationen & Trickfilme
3 - Anaarestan (München 2013)
zeitgenössische iranische Illustration in Deutschland
4 - Erdbeerland (Teheran, Isfahan & Maschhad 2014)
zeitgenössische deutsche Illustration im Iran

Falls Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, können Sie gern :
A - förderntes Mitglied werden. Beiträge zwischen 20 und 100 Euro (auch höhere Beträge). Schreiben sie und dazu bitte eine Elektropost.
B - Spende: Sie können auch ohne Mitglied zu werden spenden und alles von der Steuer absetzen. Eine Spendenbescheinigung kommt dann umgehend per Post.
Vielen Dank
Thilo Fröbel (Schatzmeister)

Epost: verein(at-Zeichen)hammeraue.de
Internet: www.hammeraue.de/verein

*

Lentikular Postkarten

Lenticular Postcards

2 Postkarten mit Lentikulardruck mit lllustrationen von Tom Eigenhufe bei Edition Hammeraue veröffentlicht.
2 postcarts with lenticular print of illustrator Tom Eigenhufe as test for next bigger project is published.

Postkarte Nr. 20: »Ausflug Berlin«
Das Auto wird in 3 Phasen von 3 Würmern nach oben geschnipst.
The car is been pushed up to the sky by 3 little worms. 3 phases of lenticular print.

Postkarte Nr. 21: »Ausflug La Palma«
Das Motiv wie oben, nur das das Auto von rechts nach links durch das Bild fährt. 10 Phasen Lentikularkarte.
Same motive as seen above, but the car runs from the right to the left in 10 phases. 
Hier 4 Phasen der Karte 21 als Gif. Beide Karten gibts im Hammeraue Netzladen.
You can have it at the Hammeraue web-shop.

Ausstellung »Erdbeerland Nr.3«: 6-Artin Galerie Maschhad

Exhibition »Erdbeerland N°3«: 6-Artin Gallery Mashhad

»Erdbeerland« - Aktuelle Bilderbuch-Illustration aus Deutschland
اِردبِرلَند - تصویرگری معاصر کتاب های تصویری از کشور آلمان
»Erdbeerland« - Contemporary Picture Book Illustration from Germany
Nach Teheran und Isfahan nun die letzte von insgesamt  3 Ausstellungsorten im Iran:
After Tehran and Isfahan, here comes the last exhibition place N°3 in Iran:
Artin Galerie Maschhad
Eröffnung - opening: Donnerstag 31. Juli 2014, 16 Uhr.
Die Ausstellung läuft bis zum - exhibition runs till: 7. August.
Adresse: Ghaem 8, No. 58.2, Ahmadabad Straße
Bilder der Eröffnung.
Some pics of the opening.

Safranladen in Maschhad - Safran shop in Mashhad

Das Plakat - the poster 

1-Mehr zur Ausstellung. More about the exhibition
2-Bilder der Eröffnung in Teheran. - Pictures of the opening in Tehran.
3-Hier einige Illustrationen.Here some illustrations.
4-Zur Ausstellung ist ein Buch bei Edition Hammeraue erschienen. 
There is also a book with the same title published at Edition Hammeraue. 
5-Ausstellung in Isfahan - exhibition in Isfahan 
6-Ausstellung in Maschhad - exhibition in Mashhad


Mit finanzieller Unterstützung von:

1 - Auswärtiges Amt der
Bundesrepublik Deutschland, Berlin
2 - Kulturabteilung
der Botschaft der Islamischen Republik Iran in Deutschland, Berlin
3 - Hammeraue e.V. - Verein für Illustrations & Zeichenkunst, Berlin

Mit freundlicher Unterstützung von Ladan Orangi, der Artin Galerie und dem Kinderbuchrat Iran.
With the kind help of Ladan Orangi, Artin gallerie and CBC.